"Die Post ist da"

Bergmann
Elektro-Paketzustellwagen BEL 2000  

Das Modell besteht aus Ätzteilen und Schleudergussteilen aus Messing, ein Gußteil aus Zinnguss
Die Vorderachse ist beweglich, die Räder haben Gummibereifung.

Die Beschriftung kann in verschiedenen Versionen erfolgen.

8934-1  Posthorn mit Schriftzug  "Deutsche Post"
8934-3  Posthorn mit Schriftzug  "Deutsche Bundespost"
8934-3  Posthorn ohne Schriftzug (wurde nur in Berlin verwendet)

Bitte bei der Bestellung angeben

Best.-Nr.  8934-X    Fertigmodell     € 595,00
 


.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Bilder zeigen das fertig gestellte Handmuster.

 

 

 

 

Diese Elektro-Paketzustellwagen wurden ab ca. 1925 für verschiedene deutsche Postverwaltungen gefertigt.
Sie waren für ca. 2 t Nutzlast und einen Aktionsradius von 60 km ausgelegt. Die Höchstgeschwindigkeit betrug 20 km/h.
In leicht umgebauten Zustand waren waren diese Fahrzeuge bis ca. 1968 im Einsatz.
Wegen des surrenden Antriebsgeräusches des Kettenantriebes hatte der Volksmund schnell den Spitznamen "Suppentriesel" gefunden:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NEU

 

 

 

 

 

 

 

Einmaligen Auflage von 20 Stück,
Einzelanfertigung in Handarbeit

Vorgesehener Liefertermin: 
Ab 1. Quartal 2019,
 in der Reihenfolge des Bestelleingangs